LOGIN

Jahreshauptversammlung am 23.02.2016

Am 23.02.2016 fand unsere Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl statt. Neben der Diskussion über unsere Arbeit des vergangenen Jahres standen Beratungen zur Satzungsänderung an. So wurde der alte Name des Vereins, der doch sehr sperrig war und den Namen "Lingemann" noch gar nicht enthielt, neu definiert.

Er soll nun schlicht und einfach "Förderverein des Lingemann-Gymnasiums e.V." heißen. 

Der Vorstand wurde bestätigt und zwei neue Mitglieder gewählt: Die Arbeit unseres langjährigen Schatzmeisters Thomas Kramer übernimmt jetzt Beatrice Gualano. Weiterhin wurde Andrea Kessler als Beisitzerin verabschiedet. Für sie wurden Nicole Jahn, Markus Jahn und Volker Trier in den Vorstand aufgenommen.

Wir danken Thomas Kramer und Andrea Kessler ganz herzlich für ihre langjährige zuverlässige Mitarbeit!

 

Reinhard Wandt, Vorsitzender des Fördervereins

Spendenübergabe durch die Kreissparkasse Eichsfeld

Aus dem Zweckertrag des PS-Los-Sparens der Thüringer Sparkassen konnte am 14.06.2016 ein Scheck in Höhe von 4000 € vom Vorsitzenden unseres Fördervereines „Freunde des Lingemann-Gymnasiums" , Herrn R. Wandt in Empfang genommen werden. Sehr erfreut über die Spende, die zur Vervollständigung unserer Schülerbibliothek eingesetzt wird, nahmen Frau Dr. D. Freise als Verantwortliche unserer Bibliothek sowie unsere Schulleiterin, Frau K. Diegmann an der Scheckübergabe durch Herrn Hubert Riese in der Kreissparkasse Worbis teil. Schon bald sollen mit diesen Geldmitteln Neuanschaffungen ermöglicht werden.

Herzlichen Dank an alle PS-Los-Kunden, die etwas Gutes tun, denn 30% pro Los fließen in wohltätige, gemeinnützige Projekte.

Die Homepage - Crew

Alternatives Absolvententreffen

Liebe Ehemalige des Lingemann-Gymnasiums,

die herrliche Aula unseres Gymnasiums ist ab diesem Jahr die neue Heimat unseres Treffens. Nach längerer Überlegungszeit und vielen Wünschen der Ehemaligen haben wir die „Location", wie es heute so heißt, geändert.
Wir können also in der Aula gemeinsam die Atmosphäre unserer Schulzeit aufnehmen, alte Geschichten wiederbeleben und über Gegenwart und Zukunft sinnieren.
Die Schüler der 11. Klassen wollen für unser leibliches Wohl sorgen.
Im Rahmenprogramm erhalten wir dieses Jahr interessante Gedanken über das Thema:

„Das Gymnasium in Heiligenstadt. Zur Schulgeschichte des Eichsfeldes"

vom Leiter des „Eichsfelder Heimatmuseums" Dr. Torsten W. Müller.

Im Laufe des Abends wird es auch Führungen durch das Schulgebäude geben. Vieles wird uns bekannt vorkommen, manches aber auch neu.

Wir beginnen am 12. November 2016 um 19:30 Uhr in der Aula des Gymnasiums.

Der Eintritt beträgt 10 €, die Überschüsse des Abends gehen an Projekte des Fördervereins.

Leitet bitte diese Einladung an Klassenkameraden und andere Interessierte weiter, telefoniert, sprecht euch ab, es wird wie immer schön.

Wir freuen uns auf Euch!

Reinhard Wandt jr., Vorsitzender des Fördervereins

 

Einladung (als pdf-Dokument)

Einige Bilder von den letzten Absolvententreffen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren